onkia Veronika Kilcher

SWISSplannerCON - Interview Karin Clauβ - Zeichnen / Coaching

Interview Karin

Wie bist du zum Zeichnen / Coachen gekommen?

Ich habe Bildhauerei studiert, dabei habe ich festgestellt, dass ich gar nicht dreidimensional denken kann, und deshalb Papier uns Stift viel besser zu mir passen. Also eigentlich ist das Zeichnen völlig ungeplant zu mir gekommen, ich würde sagen, ich war jung und brauchte das Geld, und dann hab ich eben Geburtstagskarten gezeichnet, die mir dann irgendwie gut gefallen haben, und Gott sei dank, ein paar anderen Leuten auch. Coaching kam erst viel, viel später. Erst in den letzten beiden Jahren habe ich Coaching in meine Arbeit integriert, die Idee, am Telefon zu coachen, und dabei die wichtigsten Themen als Zeichnung festzuhalten, war ein glücklicher Zufall, der mir jetzt sehr viel Spaß macht, weil ich es total spannend finde, wie unterschiedlich und facettenreich Menschen sind.

Warum tritts du an der SPC als Speakerin auf?

Vor etwa einem Jahr habe ich entschieden, dass es an der Zeit ist, nicht mehr im stillen Kämmerlein zu zeichnen, sondern ich wusste, es muss einen Weg geben, wie ich über meine Zeichnungen mit Menschen in Kontakt komme, ohne mich weiterhin dahinter zu verstecken. Ich habe 2 Jahrzehnte alles Mögliche an beruflichen und persönlichen Irrungen und Wirrungen erlebt, und es ist mir eine Ehre und Freude, über meine kreative Arbeit zu sprechen, mich aber in gleichem Maße mit so vielen anderen Kreativschaffenden austauschen zu können.

Was erwartest Du von der SPC?

Ich freu mich unglaublich auf regen Austausch, gute Gespräche, ohne je dagewesen zu sein, weiß ich jetzt schon, dass die Logistik unglaublich gut sein wird. Die Workshops klingen total spannend. Das wird ein ganz guter Tag!

Was dürfen die Teilnehmer an deinem Vortrag erwarten?

Das Gute ist, das weiss sich ja selbst noch nicht. Ich bin selber immer wieder überrascht, was ich da erzähle. Ganz sicher wird es lustig. Ich werde die Zuhörer mit einbeziehen, also es wird ein gutes, kreatives Miteinander, ein Gesamtkunstwerk sozusagen.

Was sind deine Lieblingsprodukte beim Zeichnen?

Ich zeichne mit einem Fineliner von Pilot und einem Aquarellkasten in diverse Zeichenhefte oder auf herumliegendes Papier. Also kann ich überall arbeiten, egal wo ich gehe und stehe.

Gibt es Bücher, die du zum Thema empfehlen kannst?

Aber sicher gerne doch:

Buch Dein persoenlicher Coach aus dem Tierreich karindrawings Illustration Zeichnung
Buch Speedcoaching with Dr Pferd und the boerd karindrawings Illustration Zeichnung
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.